Aktuelles
Aktuelles
Spanisch-AG für die Jahrgänge 7 + 8 PDF Drucken

¡Hola!

Mein Name ist Alba Plaza Bermejo und ich komme aus Madrid. Ich bin 22 Jahre alt und habe angewandte Sprachwissenschaften studiert. Ich werde von Ende September 2016 bis Ende Mai 2017 am Lise-Meitner Gymnasium als Fremdsprachenassistentin im Fach Spanisch tätig sein.

Ich möchte in verschiedenen Kursen den Schülern helfen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und ihnen meine Kultur and die Traditionen meines Landes näher bringen.

Die AG findet einmal pro Woche dienstags 13.20-14.05 Uhr statt.

Das erste Treffen findet am 25.10.16 um 13.20 Uhr vor dem Lehrerzimmer statt.

Ich erhoffe mir von meinem Aufenhalt neben ersten Unterrichtserfahrungen vielfältige neue Eindrücke von Deutschland. Ich freue mich auf eine schöne und ereignisreiche Zeit!

¡Hasta la vista!/ ¡Hasta pronto!

 

 
„Zupacken statt wegschauen“ PDF Drucken

Aktion zur „Woche der Wiederbelebung“ am Lise-Meitner-Gymnasium in Neuenhaus

 

Vom 19.9. bis 25.9.2016 fand unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit die diesjährige „Woche der Wiederbelebung“ statt. Unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ wurden deutschlandweit zahlreiche Aktionen gestartet, um die Gesellschaft auf die Bedeutsamkeit der Wiederbelebung hinzuweisen und zur aktiven Ersten-Hilfe im Notfall zu ermutigen. (him)

Einen ausführlichen Bericht mit Bildern gibt es hier oder im Menü "AGs und Projekte" -> "Schulsanitätsdienst".

 
Poetry Slam Workshop 2016 vom 15.-17. September in Bad Bentheim PDF Drucken

Vom 15. bis 17. September 2016 fand im Bad Bentheimer Burg-Gymnasium ein Poetry Slam Workshop statt, der als Vorbereitung auf den U20 Poetry Slam im Unabhängigen Jugendhaus Bad Bentheim am Samstagabend diente.

Wir, Saskia Brünger, Kira Müller und Ina Gosen, nahmen im Rahmen des Seminarfachs Rhetorik / Poetry Slam (Jg. 12) an dem Workshop teil. Bei einem Poetry Slam handelt es sich um einen Dichterwettstreit, bei dem das Publikum als Jury agiert und den Gewinner meist mithilfe von Punktetafeln kürt. Erlaubt sind bei dem Auftritt alle möglichen Texte (Rap, Freestyle-Texte, Liebesgedichte, Kurzgeschichten, gesellschaftskritische Texte und natürlich auch Witziges). Requisiten und Gesang hingegen dürfen nicht Teil des Programms sein. Im Mittelpunkt stehen die vorgelesenen oder auswendig vorgetragenen Texte. Dabei spielt auch die sogenannte Performance, das Präsentieren der Texte auf der Bühne, eine große Rolle.

 

 

Einen ausführlichen Bericht zu diesem Poetry-Slam-Workshop in Bad Bentheim erfahren Sie hier.

 
!Bienvenidos! - Austausch mit der Elian’s British School, La Nucía, Spanien PDF Drucken

Vom 15. bis 23. September 2016 konnten 12 Schüler des 11. Jahrgangs spanische Schüler aus La Nucía als Gäste in Neuenhaus empfangen. Auf dem Programm standen dieses Jahr ein gemeinsamer Ausflug nach Bremen mit einer Rathaus-/Altstadtführung und eines Besuchs des Gechichtenhauses, Ausflüge nach Bad Bentheim, Osnabrück und die Besichtigung der Meyer Werft in Papenburg. Abgerundet wurde das Programm durch viele gemeinsame Freizeitaktivitäten und einer Abschlussfete im Gleis 1. Aber nicht nur die Entdeckung der Region war für unsere spanischen Gäste interessant, sondern auch das Erleben des deutschen Schulalltags mit Besuch des Unterrichts. Vielen Dank an die Eltern, die unsere Gäste so herzlich aufgenommen haben.

Wir freuen uns schon auf unsere Fahrt Anfang März nach Spanien, die sicherlich ebenso schön und ereignisreich sein wird. (kla)

 

 
Nachhilfeangebote gesucht!!! PDF Drucken

An die Schüler der Oberstufe und der Klasse 9

Wer gute Leistungen in Hauptfächern oder Naturwissenschaften hat, gerne jüngeren Schülern etwas erklären und auf diese Weise sein Taschengeld aufbessern möchte, sollte nicht versäumen, einen Nachhilfeangebotszettel auszufüllen und ans Nachhilfebrett (links vom Verwaltungstrakt) zu heften. Zettel gibt’s im Sekretariat!!!

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 10 von 25