Das Lise-Meitner-Gymnasium Neuenhaus und Uelsen wird 50 !!! - Festwoche vom 17. bis zum 24. September 2017 - Tanzabend (nicht nur) für Ehemalige am 23. September 2017
Aktuelles
Aktuelles
Elternbrief für März 2017 PDF Drucken

Der aktuelle Elternbrief für März 2017 enthält viele wichtige Informationen, unter anderem zum neuen ständigen Vertrereter der Schulleiterin, 50 Jahre Gymnasium Neuenhaus, Spenden vom Weihnachtsbasar, Team beim Landesentscheid Badminton in Stade, sowie weiteren Themen. Dringend zum Lesen empfohlen!

 
Dr. Andreas Hoekstra ist neuer stellvertretender Schulleiter PDF Drucken

Die Stelle des ständigen Vertreters der Schulleiterin ist wieder besetzt: Herrn Dr. Hoekstra wurde das Amt nach erfolgreich absolviertem Bewerbungsverfahren im Februar übertragen. Bereits mit dem Weggang von Herrn Langlet hatte er die Stunden- und Vertretungsplanung verantwortlich übernommen, unterstützt wurde er dabei von Herrn StR Henschke.

Herr Dr. Hoekstra unterrichtet die Fächer Physik und Mathematik und ist außerdem Sicherheitsbeauftragter an unserer Schule. Wir gratulieren herzlich zur Amtsübertragung und wünschen Freude und Erfüllung im neuen Amt. Ganz besonders sei Herrn StD Hensen gedankt. Er hat das Amt des stellvertretenden Schulleiters im letzten Jahr kommissarisch ausgeführt. (bri)

 
Stippvisite in Japan zur Vorbereitung eines Konzerts in Tokushima 2018 PDF Drucken

Fast hundert Jahre ist es her, dass von Deutschen im Kriegsgefangenenlager Bando in der Präfektur Tokushima das erste Mal Beethovens 9. Sinfonie in Japan aufgeführt wurde. Sie bedankten sich mit diesem Konzert für die menschliche und großzügige Behandlung durch die Japaner. Zu diesem Anlass plant die Präfektur Tokushima ein Jubiläumskonzert im Februar 2018 mit über 2000 Sängerinnen und Sängern. Uns ist es eine besondere Ehre, dabei mitwirken zu dürfen. Schüler und Lehrer des LMG als Partnerschule der Johoku High School sind eingeladen bei diesem Konzert mitzusingen. Herr Peitzmeier übernimmt die musikalischen Vorbereitungen, die Proben für das anspruchsvolle Unterfangen beginnen direkt nach den Sommerferien. Zur Vorbereitung und für weitere Absprachen waren Herr Hiller und Frau Brink im Februar für ein Wochenende in Tokushima, wo sie auch die Partnerschule besuchten und mit den Lehrern und Austauschschülern Jahres 2016 zusammentrafen. Ein schönes und sehr herzliches Wiedersehen! (bri)

 

 
Besuch einer Shakespeare-Aufführung im Theater Münster – im englischen Original PDF Drucken

Eine Aufführung von "The Taming of the Shrew" - einer Shakespeare-Komödie, die sich im Kern mit den Geschlechterrollen des 16. Jahrhunderts auseinandersetzt, wurde am 20. Februar 2017 im Theater Münster von 43 Schülern der 10. Klassen und der Oberstufe unter Leitung von Frau Mack, Herrn Müller und Herrn Pfeifer besucht.

Die Inszenierung und Umsetzung der American Drama Group Europe, einer renommierten Schauspielgruppe, die unter anderem schon in Tokyo, Teheran und London auftrat, wusste auch die letzten Skeptiker durch ihre Ausdrucksstärke zu begeistern. Mit sehr wenigen Requisiten wurde hier viel dargestellt, Gesangseinlagen von Kompositionen aus der Epoche lockerten die Handlung auf und vermittelten einen Eindruck der Zeit Shakespeares. Zwar waren Vorkenntnisse über die Komödie und Shakespeares Art und Weise des Schreibens sicherlich vorteilhaft bis notwendig, um das komplett im Shakespeare’schen Originalenglisch vorgetragene Stück erschließen zu können. Doch schon das Schauspiel an sich war mitreißend und wäre selbst ohne Handlung unterhaltsam gewesen. Somit war die Fahrt für alle Beteiligten sicherlich eine Bereicherung und erlaubte einen tieferen Einblick in die englische Kultur und Sprache.

Wir danken dem Förderverein des Lise Meitner Gymnasiums für die Unterstützung. (Kai Beerlink)

 

 
Spende vom Weihnachtsbasar 2016 am 20.12. in Neuenhaus PDF Drucken

Wie in jedem Jahr fand auch 2016 wieder der Weihnachtsbasar des Lise-Meitner Gymnasiums Neuenhaus statt, den der 12. Jahrgang organisiert. Der Erlös wird traditionell einer wohltätigen Organisation gespendet. Die 2173,96 €, die am 20.12. eingenommen worden sind, werden dieses Jahr der Organisation Herzenswünsche e.V. gespendet. Diese Organisation erfüllt krebskranken Kindern einen letzten "Herzenswunsch". (Jg.12)

 

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 3 von 22