Das Lise-Meitner-Gymnasium Neuenhaus und Uelsen wird 50 !!! - Festwoche vom 17. bis zum 24. September 2017 - Tanzabend (nicht nur) für Ehemalige am 23. September 2017
Artikel Exkursion zum Thema Strukturwandel ins Ruhrgebiet
Exkursion zum Thema Strukturwandel ins Ruhrgebiet PDF Drucken

Der 6. Dezember hat uns nicht nur einen vollen Nikolausstrumpf gebracht, sondern auch einen Ausflug, der sich noch in den Köpfen der Erdkundekurse der 11. und 12. Klassen in Neuenhaus sowie den Elferkursen aus Nordhorn halten wird.

 

Nach akribischem Durchforsten der Lehrbücher war es Zeit für eine praktische Lehreinheit, die wir auch schon nach ein wenig Chemie erleben durften: Wir fuhren mit zwei Bussen morgens nach Essen ins Ruhrgebiet, wo unsere Tour zum Thema Strukturwandel über Bottrop, Oberhausen und Duisburg startete. Zunächst besichtigten wir das eindrucksvolle Gelände des Thyssen-Konzerns, bei dem wir durch unsere Führung vom Regionalverband Rhein-Ruhr über die Geschichte des Unternehmens interessante Einzelheiten erfuhren. Bevor unsere Kurse den 38 Meter hohen Bottroper Tetraeder besteigen durften, erfuhren wir, dass dieser ein Methanmolekül darstellen sollte. Einen ausführlichen Bericht zu dieser Exkursion erfahren Sie hier.