Das Lise-Meitner-Gymnasium Neuenhaus und Uelsen wird 50 !!! - Festwoche vom 17. bis zum 24. September 2017 - Tanzabend (nicht nur) für Ehemalige am 23. September 2017
Artikel Das Wintermärchen - nach William Shakespeare - eine Inszenierung von TheaterTotal
Das Wintermärchen - nach William Shakespeare - eine Inszenierung von TheaterTotal PDF Drucken

Am 10. Mai findet eine Theateraufführung der Theatergruppe TheaterTotal aus Bochum statt. Die Schulaufführung findet um 15.00 Uhr und eine öffentliche Aufführung um 20.00 Uhr im Forum des LMG statt.

 

 

Kurzbeschreibung:

Der sizilianische König Leontes, stürzt sich von Eifersucht zerfressen in einen Wahn von Rachsucht, der seine Familie sowie den Königshof zerstören wird. Seiner Frau Hermione werden die Kinder weggenommen, sie wird zu Unrecht wegen Ehebruchs verurteilt. Da sind jedoch auch die einfachen Leute, Hirten und Schäfer, die nichts ahnen vom Tun ihrer Herren, die Freude und Lebenslust verkörpern. Und da ist die verloren geglaubte Königstochter Perdita, die in Böhmen, fernab der Konflikte der Königsfamilie, in einer Schäferfamilie aufwächst.

So tragisch und düster wie das Stück beginnt, so fröhlich und hoffnungsvoll – ja komödiantisch – setzt es nach einem Zeitsprung fort. Mit Spielbegeisterung begibt sich das junge Ensemble von TheaterTotal auf eine Reise von Sizilien nach Böhmen, vom emotionalen Winter zum Sommer, durch Höhen und Tiefen menschlichen Lebens. Die unterschiedlichen Lebensweisen werden ausdrucksstark und einfallsreich, verwoben mit Musik, Tanz und performativen Elementen dargestellt. So lässt das Wintermärchen seinem Titel zum Trotz auf einen vielversprechenden Sommerabend hoffen. (TheaterTotal)

Wer mehr über das Theaterstück erfahren möchte, kann sich hier informieren. Viel Vergnügen wünschen wir Ihnen/Euch!